Noch schnell bewerben: Ausbildung als Hochbaufacharbeiter/in

Du willst hoch hinaus?

Dann bist du der Richtige für diesen Job. Du arbeitest auf unterschiedlichen Baustellen, um entweder neue Gebäude zu bauen oder bestehende Gebäude instand zu setzen, zu sanieren oder zu modernisieren. Gemeinsam ist deinen Einsatzorten, dass sie in die Höhe ragen. Das sind zum Beispiel Wohnhäuser, Bürogebäude oder Lagerhallen.

Facharbeiter für Hochbau

Ausbildung bei der Universalbau GmbH Mühlhausen

Auf der Höhe durch Erfahrung und Technik

Dein Arbeitsalltag ist äußerst abwechslungsreich. Im Schwerpunkt Maurerarbeiten baust du Wände, bringst Wärmedämmungen an, stellst Estriche her und betonierst Decken. Im Bereich Beton- und Stahlbetonarbeiten dreht sich alles um diesen Baustoff: Du baust Schalungen auf und ab, bringst Beton ein, verdichtest und bearbeitest ihn nach.

Die Karriereleiter hochsteigen
Hochbaufacharbeiter ist man bereits nach zweijähriger Lehrzeit. Du willst noch höher hinaus? Nach einem weiteren Jahr kannst du die Gesellenprüfung, zum Beispiel als Maurer, als Beton- und Stahlbetonbauer oder als Feuerungs- und Schornsteinbauer ablegen.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Schulabschluss
  • Teamfähigkeit
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Manuelle Geschicklichkeit

Du hast deinen Wunschberuf gefunden? Dann sende schnell deine Bewerbung an Frau Elke Richter von der Universalbau GmbH Mühlhausen, Felchtaer Landstr. 1, 99974 Mühlhausen oder per E-Mail an info@universalbau-gmbh.de. Bei Rückfragen an den Betrieb ruf einfach an: 03601 48 22 – 0

Für weitere Infos oder Beratung zur Stelle kannst du dich gerne über das Kontaktformular oder die WhatsApp Nummer an das Team von „same here“ wenden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

IHK Erfurt

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Erfurt vertritt die Interessen von rund 64.000 Unternehmen in Nord- und Mittelthüringen gegenüber Politik und Verwaltung. Sie setzt sich dabei u.a. für eine gute Infrastruktur, maßvolle Steuersätze und weniger Bürokratie ein, fördert die Gründung von Unternehmen und die Ausbildung von Fachkräften.

Neueste Beiträge

Kontakt

IHK Erfurt
Arnstädter Straße 34
99096 Erfurt

Telefon: 0361 / 3484-0
Mobil:0160 9352 7752
E-Mail: info@erfurt.ihk.de