Noch schnell bewerben: Ausbildung als Mechatroniker/in

Sind dies deine Stärken?

Du bist handwerklich geschickt und arbeitest genau und sorgfältig. Hier geht es um die Sicherheit: Der Umgang mit den hierfür relevanten Bauteilen bedeutet, dass du einiges an Verantwortung trägst. Du solltest auf jeden Fall fit in Mathematik und Physik sein.

Erkennst du dich wieder? Dann bewirb dich jetzt als Mechatroniker/in

Ausbildung bei KoCoS Automation Weimar

Schraube die Technik für den messbaren Erfolg zusammen!

Mechatroniker bauen komplexe Systeme aus mechanischen  elektronischen und pneumatischen Komponenten. Zudem gehören Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten zu ihren Aufgaben. Auch die Übergabe der fertigen Systeme an den Kunden gehört zu ihren Aufgaben. Mechatroniker arbeiten hauptsächlich in industriellen Betrieben sowie im Maschinen- und Anlagenbau.

Das bringst du mit

  • Einen mittleren Schulabschluss (z.B. Abitur/Fachhochschulreife, Realschulabschluss mit Stärke im naturwissenschaftlichen Bereich)
  • Interesse für elektronische und mechanische Zusammenhänge sowie technische Entwicklungen,
  • Du bist flexibel, zuverlässig, teamfähig und hast Freude am Lernen.
  • PC Kenntnisse (Office)

Das erwartet dich

  • Dein Schwerpunkt ist: Montage, Installation, Service von Präzisionsmessgeräten für die Industrie
  • Du baust mechanische, elektrische und elektronische Komponenten, montieren sie zu komplexen Systemen
  • Du installierst Steuerungssoftware und hältst die Systeme instand
  • In einem jungen und partnerschaftlichen Team erhältst du eine fundierte und praxisnahe, 3,5-jährige Ausbildung

Ausbildungsbeginn: 1. August 2018

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung möchten wir gerne weiterhin mit Dir zusammen arbeiten und Dich innerhalb unseres Unternehmens weiterentwickeln.

KLINGT GUT?

Für weitere Infos oder Beratung zur Stelle kannst du dich gerne über das Kontaktformular oder die WhatsApp Nummer an das Team von „same here“ wenden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

IHK Erfurt

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Erfurt vertritt die Interessen von rund 64.000 Unternehmen in Nord- und Mittelthüringen gegenüber Politik und Verwaltung. Sie setzt sich dabei u.a. für eine gute Infrastruktur, maßvolle Steuersätze und weniger Bürokratie ein, fördert die Gründung von Unternehmen und die Ausbildung von Fachkräften.

Neueste Beiträge

Kontakt

IHK Erfurt
Arnstädter Straße 34
99096 Erfurt

Telefon: 0361 / 3484-0
Mobil:0160 9352 7752
E-Mail: info@erfurt.ihk.de